Mein Angebot

In deinem Kopf tummeln sich Ideen, die du gerne zu Papier bringen möchtest? Du fragst dich, wie man Spannung erzeugt, was eine Figur zum Leben erweckt und wie man beim Schreibprozess vorgeht? Durch das Spielen mit Worten, Bildern und Phantasie findest du Zugang zu kreativen Quellen, entwickelst deinen eigenen Schreibstil und lernst das Handwerk des kreativen Schreibens kennen.

Komme deinen Erinnerungen auf die Spur beim autobiografischen Schreiben und lerne, das Erlebte zu Papier zu bringen. Bildhaft, spannend und unterhaltsam. Ob als Biografie oder Geschichte, du schreibst Erlebtes nieder und gibst den Texten deine persönliche Note. Durch Schreibübungen, Austausch sowie Techniken des kreativen Schreibens werden deine Worte lebendig und zu einer ganz besonderen Erinnerung.

Achtsamkeit – sei in deinem Schreibmoment. Achtsamkeit dient zur Unterstützung verschiedenster Herausforderungen des Alltags. Beim achtsamen Schreiben lenkst du deine Aufmerksamkeit bewusst auf deinen Schreibprozess. Durch Übungen bleibst du mit deinen Worten im Hier und Jetzt und nimmst die Gedanken an, die kommen. Gewinne schreibend Ruhe und Gelassenheit und lass deine Texte dadurch lebhaft werden.

Infos zum therapeutischen Schreiben kommen im Frühjahr 2023

Am Stammtisch versammeln sich Schreibbegeisterte zum Austausch über ihr Schreiben. Es werden verschiedene Themen behandelt, wir sprechen über unsere Projekte und können gemeinsam an unseren Ideen basteln. Immer wieder werden wir veröffentlichte Autoren in unserer Runde begrüssen, die wir mit unseren Fragen löchern können. Auch Schreibaufgaben wird es auf der Schreibcouch geben. Für Themenwünsche meldet euch gerne bei mir.

Save the date: 23.-26- März 2023: Schreibtage im Schwarzwald – mehr Infos in Kürze

Zur studentischen Schreibberatung HIER entlang